Wie muss eine Rechnung aussehen?

Das Umsatzsteuergesetz (UStG) regelt, welche Voraussetzungen eine Rechnung erfüllen muss.

Pflichtangaben

Die Pflichtangaben die jede Rechnung zwingend enthalten muss regelt § 14 Abs. 4 i.V.m. § 14a Abs.5 UStG.


  1. 1
    den vollständigen Namen und die vollständige Anschrift des leistenden Unternehmers und des Leistungsempfängers,
  2. 2
    Steuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer,
  3. 3
    das Ausstellungsdatum,
  4. 4
     eine fortlaufende Rechnungsnummer,
  5. 5
    die Menge und die Art (handelsübliche Bezeichnung) der gelieferten Gegenstände oder den Umfang und die Art der sonstigen Leistung,
  6. 6
    Zeitpunkt der Lieferung oder sonstigen Leistung,
  7. 7
    nach Steuersätzen und -befreiungen aufgeschlüsseltes Entgelt,
  8. 8
     im Voraus vereinbarte Minderungen des Entgelts,
  9. 9
    Steuersatz sowie Entgelt und hierauf entfallender Steuerbetrag oder Hinweis auf Steuerbefreiung,
  10. 10
    bei Abrechnung per Gutschrift der Begriff "Gutschrift",
  11. 11
    ggf. Hinweis auf Steuerschuld des Leistungsempfängers.

Sonderfall Kleinunternehmerregelung

Durch Anwendung der Kleinunternehmerregelung entfällt die Pflicht zur Abführung der Umsatzsteuer. Die Umsatzsteuer entsteht zwar trotzdem, jedoch wird sie vom Finanzamt nicht erhoben. Daher muss bei Anwendung der Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer auf der Rechnung ausgewiesen werden. 

Wird die Umsatzsteuer auf der Ausgangsrechnung trotzdem aufgeführt, so muss auch bei der Anwendung der Kleinunternehmerregelung die Umsatzsteuer an das Finanzamt abgeführt werden.

In jedem Fall ist bei Anwendung der Kleinunternehmerregelung der Abzug der Vorsteuer (dh, der Umsatzsteuer auf den Eingangsrechnungen) verboten.


Eine Hinweispflicht auf die Anwendung der Kleinunternehmerregelung besteht nicht. ?

Es empfiehlt sich jedoch hierauf hinzuweisen. 


"Kein Steuerausweis aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung (§ 19 UStG)" 

Kostenlose Rechnungsvorlage

Lade dir hier die kostenlose Startup Helfer Rechnungsvorlage herunter. Rechnungsvorlage mit dem Normalfall der Umsatzsteuerausweisung und eine Vorlage für den Sonderfall Kleinunternehmerregelung.

>